Das Konzept

Kooperationspartner DGRI


Computer und Recht
(CR) ist seit 1985 die maßgebliche Fachzeitschrift für die Praxis des Rechts der Informationstechnologie.

Kompetent, zeit- und praxisnah bietet sie in vier griffigen Rubriken Expertenbeiträge und rechtsfortbildende Rechtsprechung zu wesentlichen Rechtsfragen im Zusammenhang mit Informationstechnologie:

  • IT und Software: klassisches IT-Vertragsrecht für Hardware und Software
  • Daten und Sicherheit: Recht zum Schutz von (personenbezogenen) Daten und zur IT-Sicherheit
  • Internet und E-Commerce: Internetrecht und telemedienrechtliche Fragen
  • Telekommunikation und Medien: regulatorischen Aspekte für die Infrastruktur Internet

Zusätzlich finden Sie in CR:

  • Report und Technik: Expertenbeiträge zu weiteren IT-Themen und zu technischen Hintergründen
  • CR aktuell: die wichtigsten News für das Recht der Informationstechnologien (aus Gesetzgebung, EU-Vorhaben, Rechtsprechung und Brancheninteressen) strukturiert in den griffigen Rubriken IT und Software, Daten und Sicherheit, Internet und E-Commerce, Telekommunikation und Medien und Report
  • DGRI Informationen: Aktuelle Hinweise und Denkanstöße der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI)

CR wendet sich insbesondere an Praktiker in Unternehmen, Anwaltskanzleien und Gerichten sowie insbesondere in Hardware- und Software-Unternehmen, in Verbänden und in der öffentlichen Verwaltung.

CR veranstaltet zudem jährlich:

  • Kölner Tage zum IT-Recht: seit 1998 der Szene-Treff für Fragen des IT-Vertragsrechts (2 Wochen vor Ostern)
  • Kölner Tage zum Datenschutzrecht: seit Inkrafttreten der DSGVO 2016 ein Szene-Treff für Fragen neuen Datenschutzrechts (im Juni)
  • diverse Tagesseminare, die Probleme des IT- und Medienrechts behandeln und die sich auch in Publikationen niederschlagen.