CR-online.de Blog

Tag-Archiv: § 28a BDSG

Nicht pauschal mit Schufa-Eintrag drohen!

Wer sich schon mal mit einem Unternehmen über die Berechtigung einer Rechnung gestritten hat, kennt wahrscheinlich die Drohungen à la: “Wenn Sie nicht endlich zahlen, müssen wir Sie leider der Schufa melden.” Ob das illegal wäre, weil die Forderung bestritten ist, interessiert viele Unternehmen nicht. Aber jetzt die Wettbewerbszentrale. Bestrittene Forderungen dürfen nur beschränkt eingemeldet […]